Feedback Pfeil
Feedback

Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien

Bitte lesen Sie sich unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien vor der Registrierung bei ask:us durch. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter team@askus.at zur Verfügung.

Für die Nutzung von ask:us gelten die folgenden Informationen (gültig ab 30.05.2020) und werden von den ask:us Nutzern bei der Registrierung bestätigt.
Sie können jederzeit mit zukünftiger Wirkung per Post (AIT Austrian Institute of Technology GmbH , Center for Technology Experience, Giefinggasse 2, 1210 Wien) oder durch eine E-Mail an team@askus.at Ihre Einwilligung widerrufen.

ask:us – Wir gestalten mit ist eine von AIT betriebene Marke

AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Giefinggasse 4
1210 Wien, Österreich

Die Nutzungsbedingungen & Datenschutzrichtlinien bilden die Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen AIT Austrian Institute of Technology GmbH (im Folgenden kurz „AIT“) und dem Vertragspartner, dem ask:us Mitglied (im Folgenden kurz „Mitglied“). Der Nutzer erklärt sich durch Klick auf den Button „Abschicken“ am Ende des Fragebogens ausdrücklich mit der ausschließlichen und uneingeschränkten Anwendung dieser Nutzungsbedingungen & Datenschutzrichtlinien einverstanden. 

Die Questback AG stellt AIT für seine ask:us-Mitglieder unter www.askus.at ein Online-Panel zur Verfügung, dabei handelt es sich um ein Online-Portal für Online-Umfragen, Usability- und User Experience Tests, Online-Umfragen & Datenverwaltung. Die Mitglieder dieses Online Panels haben die Möglichkeit in unregelmäßigen Abständen an Usability & User Experience Tests, Online-Umfragen, Tagebuchstudien oder Workshops für User Research-, Usability- oder User Experience-Projekte teilzunehmen.

Vertrags- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Unsere Nutzungsbedingungen im Detail

Benutzername und Passwort

(a) Jedes Mitglied des ask:us Panels erhält einen individuellen Benutzernamen sowie ein frei wählbares Passwort. Pro natürliche Person ist ausschließlich eine Mitgliedschaft bei ask:us zulässig. Jedes Mitglied bei ask:us ist für die vertrauliche Behandlung seiner/ihrer Zugangsdaten verantwortlich und hat diese mit Sorgfalt zu verwenden. Für missbräuchliche Verwendung persönlicher Zugangsdaten von ask:us durch Dritte, kann von AIT keine Haftung übernommen werden.

(b) Bei Anfragen zu den persönlichen Zugangsdaten durch Dritte, beispielsweise per E-Mail, verpflichtet sich jedes Mitglied durch die Anerkennung der Nutzungsbedingungen & Datenschutzrichtlinien diese unbeantwortet zu lassen und unverzüglich Meldung an team@askus.at zu machen. Außerdem verpflichtet sich jedes Mitglied, sich nach dem Besuch auf der Website www.askus.at auszuloggen, sodass der Möglichkeit durch Dritte an persönliche Daten zu kommen, entgegengewirkt wird.


Voraussetzungen für die Mitgliedschaft bei www.askus.at 

(a) Um Mitglied bei ask:us werden zu können und in unregelmäßigen Abständen Einladungen zu (Online-)Umfragen, Workshops, Usability Tests oder ähnlichen Studien zu erhalten

muss jedes Mitglied die Nutzungsbedingungen & Datenschutzrichtlinien anerkennen.

muss jedes Mitglied eine natürliche Person mit Wohnsitz in Österreich sein, die zumindest das vollendete 18. Lebensjahr erreicht hat. StudienteilnehmerInnen unter 18 Jahren können nur in Ausnahmefällte zugelassen werden und benötigen zudem die Einwilligung der / des jeweiligen Erziehungsberchtigten.

darf das jeweilige Benutzerkonto nicht für gewerbliche Zwecke oder ungebührliche Zwecke genutzt werden. Ungebührlich ist ein Zweck der nicht in diesem Dokument beschrieben ist.

darf jedes Mitglied in Bezug auf seine/ihre persönlichen Daten wie beispielsweise Alter, Geschlecht, Wohnort, keine falschen Angaben machen.

darf jedes Mitglied ausschließlich ein Benutzerkonto besitzen.

muss jedes Mitglied garantieren, seine/ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

muss jedes Mitglied garantieren, dass die Studien von diesem Mitglied selbst ausgefüllt werden.

(b) Jedes Mitglied verpflichtet sich, sämtliche Studien nach bestem Gewissen auszufüllen und keine bewussten Verfälschungen der Antworten vorzunehmen.

(c) AIT behält sich das Recht vor, den Account eines Mitglieds mit sofortiger Wirkung aufzulösen wenn:

falsche Angaben zur Person gemacht wurden.

eine natürliche Person sich mit verschiedenen E-Mail-Adressen mehrfach registriert und somit die zulässige Anzahl eines Benutzerkontos überschreitet.

Benutzerdaten an Dritte weitergegeben werden und/oder der Verdacht besteht, dass Studien von Dritten ausgefüllt werden. Von dem bzw. durch das Mitglied gegen andere Bestimmungen dieses Dokumentes oder einer Studienvoraussetzung verstoßen wurde.


Auswahl der Studienteilnehmer

(a) ask:us behält sich die Ablehnung der Mitgliedschaft auch nach erfolgter Registrierung vor.

(b) Die Verteilung der Studieneinladungen und somit die Auswahl der Mitglieder, die für eine Studie eingeladen werden, ist AIT vorbehalten. Die Auswahl erfolgt per Zufall, wenn mehr Mitglieder als benötigt in die gewünschte Personengruppe passen. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme an einer Studie innerhalb eines bestimmten Zeitraumes.

(c) Die Einladung zu einer Studie richtet sich an das jeweilige Mitglied selbst, das bedeutet, dass die Weitergabe an Dritte nicht zulässig ist und das Mitglied eine z.B. weitergeleitete schriftliche Studie in jedem Fall selbst aufgrund seiner Wahrnehmung auszufüllen hat (außer es wird extra drauf hingewiesen, dass eine Verteilung der Einladung gewünscht ist).


Haftung von AIT

(a) AIT haftet ausschließlich für grob fahrlässige oder vorsätzlich verursachte Schäden gegenüber Mitgliedern. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen. AIT haftet keinesfalls für technische Störungen, die nicht im Verantwortungsbereich von AIT liegen sowie für Schäden aufgrund von höherer Gewalt oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen. Auch haftet AIT nicht für Schäden, die auf Handlungen von Dritten zurückzuführen sind. AIT behält sich das Recht vor, die angebotenen Dienste aus unternehmensinternen Gründen wie beispielsweise Wartungsarbeiten für einen bestimmten Zeitraum zu unterbrechen, sodass keinerlei Schadenersatzanspruch für Mitglieder besteht. Die Haftung von AIT für Folgeschäden, mittelbare Schäden, nicht erzielte Ersparnisse, entgangener Gewinn, Zinsverluste oder Schäden aus der Inanspruchnahme des Mitglieds durch Dritte sind ausgeschlossen.

AIT haftet auch nicht für den Verlust von Daten die auf der Website von dem Mitglied erfolgen. Dieser ist für die Sicherung seiner Daten ausschließlich selbst verantwortlich.

(b) Studien, die AIT im Auftrag von Dritten (z.B. anderen Forschungseinrichtungen, ausgewählten Unternehmen oder Meinungsforschungsinstituten) durchführt und somit nicht mit eigenem Material durchführt, unterliegen grundsätzlich keinerlei Haftung durch AIT. AIT wird sich bemühen sämtliche Inhalte von solchen Dritten vorab zu prüfen und zu bewerten jedoch haftet AIT nicht für den Inhalt der jeweiligen Studie. Sollte AIT von rechtswidrigen Inhalten erfahren, werden bereits gestartete Studien unverzüglich beendet, vorhandene Studiendaten nicht verwertet und die zukünftige Zusammenarbeit mit den jeweiligen Dritten unterbinden.

Dahingehend ersucht AIT um unverzügliche Rückmeldung unter team@askus.at sollte einem teilnehmenden Mitglied die Studie, gestellte Fragen etc. für verdächtig bzw. unprofessionell erscheinen.

(c) Für verlinkte Websites und deren Inhalte wird von AIT keine Haftung übernommen, jedoch auch hier wird sich AIT bemühen bei der Verlinkung und hiernach zu achten, dass diese Website korrekt und keinen rechtswidrigen Inhalt wiedergeben. AIT hat jeodch keinen Einfluss auf die Gestaltung dieser Websites oder den dort angebotenen Inhalten. AIT übernimmt daher keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Rechtmäßigkeit der verlinkten Websites. Die Verantwortung für allfällige Schäden, die durch die Nutzung dieser Websites beim Mitglied verursacht werden, liegt ausschließlich bei den jeweiligen Betreibern der Websites. AIT wird verlinkte Websites mit rechtswidrigen Inhalten, sobald es von diesen Kenntnis erlangt, ehestmöglich entfernen.

(d) Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen


Änderungen der Nutzungsbedingungen

(a) Änderungen der Nutzungsbedingungen werden jedem Mitglied vorab angekündigt. Sie gelten als anerkannt, wenn das jeweilige Mitglied nicht innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der E-Mail, in der über die Änderungen informiert wird, seine Registrierung zurückzieht.

(b) Die Frist für den Widerspruch durch Rücknahme seiner Registrierung gegenüber den Nutzungsbedingungen muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Erfolgt kein solcher Widerspruch, treten die geänderten Nutzungsbedingungen in Kraft. Der Erhalt eines Widerspruchs, Rücknahme der Registrierung wird von ask:us per E-Mail bestätigt, was zur sofortigen Beendigung der Mitgliedschaft führt.


Vergütungen bei Studien

Umfang und Art der Vergütung variiert je nach Studie. Für Studien, für die im Vorfeld eine Vergütung für Ihren Aufwand vereinbart wird, liegt diese in den meisten Fällen zwischen 30,- und 60,- EUR und richtet sich nach dem Aufwand für die TeilnehmerInnen und ist je Projekt unterschiedlich. Diese Vergütung wird nach erfolgreicher Teilnahme an der Studie auf das von dem Testeilnehmer/der Testteilnehmerin angegebene Konto überwiesen.


Verbot der Vervielfältigung, Verteilung und Veröffentlichung

(a) Die an die Mitglieder übermittelten Umfragen und deren Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Das Speichern, Vervielfältigen, Verändern, Weiterleiten an Dritte sowie jede andere Zurverfügungstellung bzw. Zugänglichmachen der Öffentlichkeit ist, auch wenn dies nur Teile oder Auszüge der Studie betrifft, nicht zulässig und bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch AIT.

Die Anfertigung einer Kopie der von AIT zur Verfügung gestellten Informationen ist ausschließlich zur persönlichen, nicht gewerblichen Nutzung gestattet, vorausgesetzt es bleibt ersichtlich, dass es sich um Inhalte von AIT handelt (z.B. Quellenangabe). Jede darüber hinausgehende Vervielfältigung, Verteilung oder Veröffentlichung ist untersagt.

Ein Verstoß gegen diese Punkte führt zur sofortigen Beendigung der Mitgliedschaft und zur Geltendmachung eventueller Schadenersatzforderungen.

Datenschutz & Datenschutzrichtlinien

Wir wissen, wie wichtig Ihnen Ihre Privatsphäre und Datenschutz ist, daher gehen wir mit Ihren Daten und Informationen sehr vertrauenswürdig und sensibel um. Die von uns erhobenen Daten und Informationen dienen ausschließlich wissenschaftlichen und marktforschungsorientierten Studien und Projekten. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke missbraucht. Wir versichern Ihnen, dass wir ohne Rücksprache keinerlei Daten weitergeben, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sämtliche Informationen, die bei der Registrierung bzw. einer späteren Aktualisierung des eigenen Profils oder im Rahmen einer Studie bekannt gegeben werden, werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich anonymisiert, das heißt ohne jede Bezugnahme auf die Person, für die Ergebnisse und Auswertung der entsprechenden Studie berücksichtigt. Bei der Nutzung unseres Online-Angebots werden auf unseren Servern automatisch bestimmte Daten zur Systemadministration, zu statistischen oder zu Sicherungszwecken gespeichert (z.B.: Ihre IP-Adresse, etc.).

Helfen Sie mit

Bitte denken Sie immer daran, sich nach Verwendung von ask:us abzumelden, wenn Sie im Mitgliedsbereich sind. Damit stellen Sie sicher, dass andere nicht auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen können.


An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Unsere Kontaktdaten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns außerordentlich wichtig.
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist AIT Austrian Institute of Technology GmbH. Wir sind für Sie und Ihre Fragen oder Ihren Widerruf unter folgenden Kontaktdaten jederzeit erreichbar: 

AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Center for Technology Experience
c/o ask:us
Giefinggasse 2
1210 Wien

E-Mail: team@askus.at

(a) AIT hält sich strikt an die geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das Datenschutzanpassungsgesetz. Das bedeutet, dass die Privatsphäre der Mitglieder mit allen persönlichen Daten unter allen Umständen geschützt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

(b) AIT untersteht der Verpflichtung, keine persönlichen Daten der Mitglieder an Dritte weiterzugeben oder weiterzuverkaufen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung der Studien.

(c) Umfragedaten (Antworten im Zuge von Umfragen) werden von AIT nur indirekt personenbezogen verarbeitet und anonymisiert sowie kumuliert an Dritte weitergeleitet, sodass eine Zuordnung zu Mitgliedern des ask:us Panels unmöglich ist.

(d) Die persönlichen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Mitglieder zu diversen Umfragen und Studien telefonisch oder per E-Mail einzuladen. Die E-Mails enthalten Informationen zum Thema der Studie, zur Dauer und zur Vergütung.

(e) Sämtliche Informationen, die bei der Registrierung bzw. einer späteren Aktualisierung des eigenen Profils oder im Rahmen einer Umfrage vom Mitglied bekannt gegeben werden, werden streng vertraulich behandelt.

(f) Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden alle personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft im ask:us Panel mit sofortiger Wirkung gelöscht.

(g) AIT behält sich das Recht vor, Adressdaten, die bei der Registrierung angegeben werden, mit öffentlich zugänglichen Adressdatenbanken zu validieren und gegebenenfalls zu vervollständigen.

(h) Zum Nachweis der Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis werden Ihre personenbezogenen Daten im Anschluss an das Forschungsprojekt noch solange gespeichert, wie es gängigen Richtlinien zufolge erforderlich ist. Aktuell sind Forschungsdaten zum Zweck des Nachweises der Einhaltung von Richtlinien zur guten wissenschaftlichen Praxis für eine Dauer von zehn Jahren aufzubewahren (vgl. auch § 2f Abs 3 FOG). Sollte sich diese Frist in Zukunft ändern, werden auch Ihre Daten entsprechend kürzer oder länger gespeichert. Ihre Stammdaten, die sie bei der Registrierung bekanntgegeben haben, werden bei Austritt aus dem Panel gelöscht. Sie können sich jederzeit mit einem kurzen E-Mail an team@askus.at aus dem ask:us Panel löschen lassen.


Datenschutzrechtliche Information nach Art 13 DSGVO

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Datenverarbeitung: Wir ersuchen ausschließlich um Bekanntgabe jener persönlichen Informationen, welche wir zur Auftragserfüllung unbedingt benötigen, das sind Name, Adresse, E-Mail Kontakt, telefonischer Kontakt. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Auftragserfüllung herangezogen. Es erfolgt im Übrigen keine Übermittlung der Daten an Dritte.

Weitere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten durch AIT erhalten Sie unter: www.ait.ac.at/datenschutz


Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten Daten zu verlangen und falsche Daten richtigstellen bzw. löschen zu lassen. Unter den näheren Voraussetzungen der Datenschutz-Grundverordnung steht Ihnen das Recht zu, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten oder deren Übertragung zu verlangen. Bei einer vermuteten Verletzung von Datenschutzbestimmungen können Sie sich mit einer Beschwerde an die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) wenden. 

Weiters haben Sie das Recht: Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen bzw. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu erheben. Bitte beachten Sie, dass durch den Widerruf Ihrer Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerrufszeitpunkt nicht berührt wird. Bitte beachten Sie auch, dass Ihre Daten gegebenenfalls zum Nachweis der Einhaltung von Richtlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis weiterverarbeitet werden müssen. 

AIT trifft keine Entscheidungen, ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkungen entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen.

Kontaktdaten Aufsichtsbehörde lauten wie folgt: 

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E- Mail: dsb@dsb.gv.at



Verwendung von Cookies 

Cookies sind kleine Einheiten an Information, die entweder in Ihrem Browser oder auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese Cookies erlauben AIT sicherzustellen, dass nur Sie Ihre eigenen Daten sehen und verändern können, und AIT Ihnen Services wie den Informationszugang im personalisierten Bereich zur Verfügung stellen kann. Die meisten Internetbrowser geben Ihnen die Möglichkeit den Gebrauch von Cookies zu kontrollieren und gegebenenfalls jederzeit zu löschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie bei Deaktivierung von Cookies das ask:us Panel nicht in vollem Umfang nutzen können.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen (Standort). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.


Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.


Noch nicht registriert?